Die Qualitäts-Garantie der Kräuterwerkstatt:


Die Qualitäts-Garantie der Kräuterwerkstatt Kärnten:

Unser Ziel ist es, die hochwertigsten Kräuterauszüge zu produzieren, die es gibt. Deshalb haben wir uns selbst strenge Anforderungen auferlegt, aus denen heraus wir Ihnen diese Qualitätsgarantie geben und dafür persönlich einstehen können.

Herzlichst, Ihre Nicole Stattmann & Andreas Strohmeier

krtr_ernte

Aus der Erfahrung von Generationen

Die Entwicklung der Rezepturen unserer Erzeugnisse nimmt sehr viel Zeit in Anspruch.Basierend auf traditionellem und über Generationen weitergegebenem Wissen um die Wirkkraft von Kräutern, Beeren und Wurzeln testen wir getreu unserem Anspruch nach hochwertigsten und für den menschlichen Körper höchstmöglich bioverfügbaren Produkten verschiedenste Verfahren, um für Sie das bestmögliche Ergebnis zu gewinnen.

Aus Wertschätzung achtsam

Die Kräuter, Beeren und Wurzeln für unsere Erzeugnisse ernten wir selbst in achtsamer Handarbeit auf den Kärntner Almen - vorrangig im Drautal über 1100 Meter Seehöhe. Hierbei wählen wir nur die schönsten Pflanzen- und Pflanzenteile aus. Was wir nicht auf den Kärntner Bergen ernten können, kultivieren wir in eigenen Gärten von Feistritz, über Pobersach, Feffernitz und St. Andrä bis Feldkirchen. Selbst im Urlaub entdeckten wir wertvolle und zumeist wildwachsende Pflanzen wie den Meerfenchel oder die Phönizischen
Wacholderbeeren, die in Kroatien besonders viele Sonnenstunden bekommen. Über die Herkunft der verwendeten Ausgangsstoffe informieren wir Sie in unserem Katalog bei den jeweiligen Produktbeschreibungen.

krtr_nicole_in_der_produktion

Aus Sorgfalt handgefertigt

Besonders wichtig ist uns die durchgehend händische Verarbeitung der wertvollen Ausgangsstoffe unserer Erzeugnisse. Dies beginnt bereits bei der Ernte und setzt sich in allen folgenden Produktionsschritten bis hin zur händischen Etikettierung fort. Denn nur, wenn wir von Anfang an alles in eigenen Händen haben, können wir für mikrobiologische Sicherheit und Stabilität garantieren und bei jedem Produktionsschritt die wichtigsten
Kontrollen durch Geruch und Geschmack durchführen. Die schonende Lufttrocknung erhält die wertvollen Inhaltsstoffe der Kräuter und sichert eine höchstmögliche Bioverfügbarkeit. Für die optimale Reifung unserer Auszüge und dadurch die perfekte Extraktion werden alle Ansätze mehrmals händisch aufgeschüttelt und reifen im Normalfall 90 Tage, mindestens jedoch 30 Tage.

krtr_handarbeit

Aus Verantwortung streng geprüft

Alle unsere Kräuteressenzen sind vom Amt der Kärntner Landesregierung - ILV Kärnten, Lebensmitteluntersuchung - geprüft. Diese Überprüfungen umfassen alle rechtlichen Vorschriften vom LMSVG Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz, Arzneimittelgesetz, Verordnung (EG) Nr. 1925/2006 (Anreicherungsverordnung), NEMVO Nahrungsergänzungsmittelverordnung 2004, Empfehlung der Östereichischen Codexkommision für die Verwendung von Pflanzen und Pflanzenteilen in Nahrungsergänzungsmitteln, Verordnung (EU) 2015/2283 über neuartige Lebensmittel, Novel Food Catalogue, European Food Safety Authority EFSA Guidance on Safety assessment of botanicals and botanical preparations intended for use as ingredients in food supplements, veröffentlicht am 10.9.2009, European Food Safety Authority EFSA Compendium of Botanicals, Stoffliste DACH, ÖMLB Kapitel B31 Österreichisches Lebensmittelbuch IV, THIE Tea, Wildpflanzenliste, BELFRIT und der Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 betreffend der Informationen der Verbraucher über Lebensmittel.

Alle unsere Körperöle sind durch Dr. Veit Nitsche nach der Sicherheitsbewertung von Kosmetika entsprechend der Verordnung (EG) 1223/2009 überprüft. Sie wurden auf das toxikologische Profil der Bestandteile und Rohstoffe sowie deren verfügbare toxikologische und dermatologische Dokumentation, nach den Fertigproduktuntersuchungen einschließlich mikrobiologischer Prüfungen, den Sicherheitsdatenblättern, rechtlichen
Regelungen und Erfahrungen der Vermarktung bewertet. Über den chemischen
Aufbau unter Einbeziehung der Rezeptur, den Fertigproduktprüfvorschriften, den
Rohstoffprüfvorschriften und physikalisch und chemischen Prüfungen soweit
erforderlich bewertet. Sie wurden auf den Grad der Exposition, der sich aus den
Anwendungsbedingungen, wie sie in der Gebrauchsanweisung festgelegt sind, bewertet. Zum Schutz der Konsumenten wurden die freiwilligen und gesetzlichen Warnhinweise und weiteren Informationen überprüft, die in Kennzeichnung, Gebrauchsinformation und Anwendungshinweisen angeführt sind.

Nach unangemeldeter Überprüfung durch das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 5 – Gesundheit und Pflege gibt es laut Kontrollbericht in unserer Betriebsstätte keinerlei Beanstandungen über unsere baulichen, gerätespezifischen und anlagentechnischen Voraussetzungen. Im Zuge solcher Überprüfungen werden auch alle Maßnahmen über Umsetzung, Hygiene und Schulung sowie die Dokumentationspflicht aller Chargen kontrolliert, die wir vollständig erfüllen.

Für die laufende Erfüllung dieser unserer Qualitätskriterien stehen wir persönlich mit unseren Namen ein!

Nicole Stattmann & Andreas Strohmeier

nicole_und_andreas_krtr