Gerne können Sie auch telefonisch, per E-Mail oder Whats-App bei uns persönlich bestellen.

Kräuter Essenzen

Kräuter Essenzen


Kräuter Essenzen (Nahrungsergänzungsmittel)

Kräuterauszüge in 50ml Apothekenflaschen mit hochwertigen Glaspipetten und Evoprene-Saugern.
 Kräuterauszüge mit Bio-Kornbrand*, *enthalten 38% Alkohol

Alkoholauszug (Essenzen)

Alkohol ist ein natürliches Produkt, das bei der Hefegärung aus Kohlenhydraten gebildet wird.

Eine Essenz ist ein Pflanzenauszug, bei dem sich die Inhaltsstoffe durch Extraktion mit Alkohol lösen. Hierbei löst der Alkohol alle wasserlöslichen Inhaltsstoffe aus der Pflanze. Alkoholauszüge sind eine gute Möglichkeit die Inhaltsstoffe von Pflanzen verfügbar und haltbar zu machen. Außerdem sind sie optimale Akutmittel, da sie durch die Aufnahme über das Blut eine rasche Wirkung hervorrufen können. Essenzen werden vorwiegend zu innerlichen Einnahme verwendet, können aber je nach Kraut auch äußerlich bei kleineren Verletzungen oder Mückenstichen angewendet werden. Für unsere Alkoholauszüge verwenden wir Bio-Kornbrand.

Dosierung

Die Standarddosierung für unsere Essenzen beträgt 2x 15 Topfen täglich. Zur leichteren Dosierung verwenden wir Glaspipetten mit Evoprene-Sauger. Die Essenz kann man direkt unter die Zunge geben oder mit etwas Wasser einnehmen. Wenn mehrere Essenzen eingenommen werden sollte immer ein Abstand von einer halben Stunde eingehalten werden. Zu Medikamenten empfiehlt sich ein Abstand von drei Stunden.

Einnahme in Form einer Kur

Eine weitere Möglichkeit der Einnahme ist die Kur. Diese dauert immer 21 Tage und beginnt für Frauen sieben Tage nach beginn der Menstruation, für alle anderen fünf Tage nach dem Vollmond. Es können auch mehrere Kuren hintereinander gemacht werden, eine Pause von sieben Tagen sollte jedoch immer eingehalten werden.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche, gesunde Ernährung!

Schwangere und Menschen in ärztlicher Behandlung sollten die Produkte nur unter therapeutischem Rat einnehmen.

Die Produkte bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.