Ir directamente al contenido

Neue Produkte: Zinnkraut Essenz und Mönchspfeffer Essenz

Kostenlose Versendung ab €50,- (EU ab €70,-)

Bis zu 20% Mengen-Rabatt bei Bestellungen

Kostenloser Download der Kräuterfibel via Newsletter-Anmeldung

Ir directamente a la información del producto
1 de 3

Wacholder(beeren) Tinktur

Precio habitual $26.54
Precio habitual $0.00 Precio de oferta $26.54
Impuesto incluido. Los gastos de envío se calculan en la pantalla de pago.

Wacholder wirkt auf die Energieachse Dickdarm, Lunge und Augen

Wissenschaftlicher Name der Beeren: Juniperus communis.

Kräuterauszug in 50ml brauner Apothekenflasche mit hochwertiger Glaspipette und Sauger.

Die empfohlene Tagesdosis ist 2x 15 Tropfen Wacholderbeeren-Extrakt.

In 30 Tropfen sind 100 Milligramm Wacholderbeeren-Extrakt enthalten.

Ausreichend für 50 Tage als Kur (bei 2x 15 Tropfen täglich)

Zutaten

Bio-Ethanol*, naturbelassene Wacholderbeeren aus Wildsammlung von der Insel Hvar in Kroatien. *enthält 38 %vol Alkohol.

Rückmeldungen und Anwendungserfahrungen*

Unterstützt gegen Verdauungsprobleme, Sodbrennen, Bronchitis, Husten, COPD, Kurzatmigkeit, Gastritis, Darmentzündung, Blähungen, Artritis, Rheuma, Gicht, Muskelrheuma, Ischias und Blassenleiden. Wirkt immunisierend. 

Bei Stress und Überbelastung stärkt sie die Tätigkeit der Nebennieren.

Informationen

Ethanol (=Alkohol) ist ein natürliches Produkt, das bei der Hefegärung aus Kohlenhydraten gebildet wird.

Eine Tinktur ist ein Pflanzenauszug, bei dem sich die Inhaltsstoffe durch Extraktion mit Ethanol lösen. Hierbei löst das Ethanol alle wasserlöslichen Inhaltsstoffe aus der Pflanze. Ethanolauszüge sind eine gute Möglichkeit die Inhaltsstoffe von Pflanzen verfügbar und haltbar zu machen.

Unsere Tinkturen sind als Pflanzendünger deklariert.

Dieses Produkt wurde uns als Nahrungsergänzungsmittel genehmigt, es dauert leider noch etwas Zeit, bis wir neue Etiketten drucken lassen.

Sie finden es bereits als "Wacholder-Essenz" im Webshop.

 

*Die wertvollsten Rückmeldungen und Anwendungserfahrungen stammen aus der Kräuterfibel.

zuletzt angesehen