Süßholz Wurzel Essenz Nahrungsergänzungsmittel
Süßholz Wurzel Essenz Nahrungsergänzungsmittel

Süßholz Wurzel Essenz Nahrungsergänzungsmittel

Normaler Preis €16,90
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

(Glycyrrhiza glabra)

(Lakritze, Lakritzenwurzel)

Verzehrsempfehlung: 2x täglich 15 Tropfen mit etwas Wasser einnehmen.
Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.
In 15 Tropfen sind 20 Milligramm Süßholzwurzel-Extrakt enthalten.

Rezeptur: Alkoholauszug mit 1000ml Korn 80% vol und 67 Gramm getrockneter Süßholzwurzel auf 38% vol destilliert.

100% natürlich, ohne Konservierungsmittel, vegan. 

Herkunft: Korn Österreich, Süßholzwurzel EU.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche, gesunde Ernährung. Schwangere und Menschen in ärztlicher Behandlung sollten das
Produkt nur unter therapeutischem Rat einnehmen.

Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
Vor Wärme geschützt und trocken lagern.

Inhalt: 50ml Alkoholgehalt: 38% Vol.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen: Die Anwendung der Süßholzwurzel darf nicht unkritisch und bedenkenlos erfolgen. Ausnahmesituationen in denen man Süßholz meiden soll, sind eine Schwangerschaft, Bluthochdruck, Diabetes, Lebererkrankungen, schwerer Nierenfunktionsschwäche, bei niedrigem Kaliumgehalt im Blut, bei Leberzirrhose oder einer Lebererkrankung, die durch Gallenstauung entstanden ist und bei gleichzeitiger Einnahme von Hormonen.

Zu den Nebenwirkungen zählen, dass bei längerer Anwendung Wasser und Natrium stärker im Körper zurückgehalten werden, weiters Kaliumverlust mit Bluthochdruck, Ödeme und in seltenen Fällen eine Rotfärbung des Urins.

TCM: Die Wirkung ist neutral, die zugeordneten Organe sind Milz und alle Meridiane. Süßholz ist für die TCM ein Botschaftskraut, das andere Kräuter an den Wirkungsort bringt, wo sie der Mensch braucht und harmonisiert. Es ist ein Mittel gegen Gifte aller Art und stärkt die Lebenskraft allgemein.

Wechselwirkungen: Auf Wechselwirkungen sollte man achten, wenn man Wasser treibende Arzneimittel nimmt, die Kalium reduzieren. Gleichzeitig ist zu beachten, dass bei einem niedrigem Kaliumspiegel die Einnahme von Digitalis Herzmitteln sorgfältig abgestimmt sein muss.

Geschichte: Seit Jahrhunderten wird die Wurzel des Süßholzes als Arzneimittel geschätzt und genutzt. Sie taucht weltweit in vielen Regionen und Kulturen auf. In Ägypten hatte sie eine sehr hohe Bedeutung und wurde in Tut-ench-Amuns Grab gefunden.